Rückblick 2017

Weihnachten naht und damit einhergehend das Jahresende. Während im privaten Umfeld das Weihnachtsfest organisiert wird und Geschenke bestellt werden, so werden im geschäftlichen Umfeld die letzten Aufgaben vor Jahresfrist erfüllt. So auch bei uns in eCl@ss.

Gemeinsam blicken wir auf ein sehr ereignisreiches und erfolgreiches Jahr 2017 zurück, auf das wir alle gemeinsam stolz sein können: wir haben ein neues Majorrelease mit der 10.0.1 mit neuen Sachgebieten und noch mehr Content direkt aus der Industrie von Ihnen und den absoluten Experten bekommen. Der eCl@ss-Kongress „Join the digital world“ war zum Erfahrungs- und Informationsaustausch und zum Netzwerken DIE Gelegenheit für unsere Community. Mit der Digital Expert Group und seinen „Digital natives“ haben wir die fachkundigsten Experten zur Digitalen Transformation für neue innovative Themen versammelt, um auch in der Zukunft technisch state-of-the-art zu sein. Spannende Projekte zum BIM, Mappingaktivitäten zu UNSPSC oder die Kooperation mit JEITA stehen für nachhaltige Arbeit. Und natürlich eine schöne und neue Webseite eclass.eu in verschiedenen Sprachen. Sie sehen, eine ganze Menge ist bewegt. Wir sind sehr glücklich und zu Recht stolz.

Was ich mir – nicht zuletzt wegen Weihnachten – wünsche, dass wir in den anstehenden Themen und Projekten 2018 weiterhin und wie gewohnt auf Ihre großartige Unterstützung setzen können. Das ist die Idee des Vereins eCl@ss: gemeinsam sind wir richtig stark. Denn 2018 bietet neue und spannende Verbesserungen für uns alle. Wir sind bereits jetzt motiviert.

In diesem Zusammenhang: Schnell noch einen eCl@ss-Download, um sich selbst zu beschenken? Immer gerne, denn gerade läuft unsere Rabattaktion. Sichern Sie sich eine Lizenz der aktuellen Version. Denn was gibt es schöneres, als eCl@ss unter dem Tannenbaum liegen zu haben?

In diesem Sinne: schöne Weihnachtstage und einen ‚jooten‘ Rutsch wie der Rheinländer sagt.

Thorsten Kroke
Geschäftsstellenleiter eCl@ss e.V.

Zurück

schließen

schließen