eCl@ss Einstiegsberatung bei Schneider Electric China

Erstellt von XU Jun, eCl@ss office China |

Schneider Electric ist führend bei der digitalen Transformation von Energiemanagement und Automatisierung in Haushalten, Gebäuden, Rechenzentren, Infrastruktur und in der Fertigungsindustrie.

Seit vielen Jahren ist Schneider Electric Ordentliches Mitglieder mit Sitz im Lenkungsausschuss des eCl@ss e.V. 
Nun hat auch Schneider Electric China die eCl@ss Geschäftsstelle China eingeladen, eine Einstiegsberatung für die chinesischen Mitarbeiter zu geben. Diese Beratung wurde am 30. Juli 2019 in Beijing durchgeführt:

12 Vertreter aus verschiedenen Abteilungen wie Corperate Affairs & Sustainable Develpment, DI Digital Industrien Kunden, Technik und Marketing haben an der Einstiegsberatung teilgenommen. Nach einer allgemeinen Vorstellung von eCl@ss e.V. und einer Einführung in den eCl@ss-Standard, wurden konkretere Anwendungsbeispiele dargestellt, speziell auch um die Bedeutung von eCl@ss für Industrie 4.0 und IoT zu demonstrieren.

Eine Vertreterin von Schneider Electric aus Europa hat darüber hinaus eCl@ss Anwendung speziell für den Engineeringbereich CAx vorgestellt.

Im Anschluss an die Präsentationen entwickelte sich eine lebhafte Diskussion über die Möglichkeiten der eCl@ss Anwendung im chinesischen Raum. Die Gespräche dauerten bis weit in die Mittagspause, so dass nur noch vier der Teilnehmer von Schneider für den abschließenden Foto-Termin anwesend waren.

Zurück

schließen

schließen