DIE eCl@ss-REFERENZ-APPLIKATION IST DA!

Erstellt von Christian Eck |

Der nächste Meilenstein in puncto Datenqualität: Sie können Ihre elektronischen Produktdaten testen, ob sie konsistent und syntaktisch korrekt sind, um in der Kommunikation mit Ihren Partnern Missverständnisse durch möglicherweise inkonsistente Daten zu vermeiden.

In Kooperation mit Paradine und dem eCl@ss-CRD hat der eCl@ss e.V. die erste Version der sog. Referenz-Applikation veröffentlicht. Dieses Tool arbeitet als Prüfroutine und verifiziert Ihre Katalogdaten im BMEcat 2005.1 Format auf strukturelle Korrektheit. Sie können also in Zukunft Ihre elektronischen Produktdaten gegen einen Prüfstein testen, ob sie konsistent und syntaktisch korrekt sind, damit es in der Kommunikation mit Ihren Partnern keine Missverständnisse durch möglicherweise inkonsistente Daten gibt. Doch zur Zielgruppe gehören nicht nur Katalogteile-Anbieter, sondern auch eCl@ss-Anwender und Softwareentwickler, die ihre eCl@ss-Implementierungskonzepte und die damit generierten Files prüfen möchten.

Der Vertrieb der Referenzapplikation sowie die Betreuung und Wartung erfolgt über die Paradine GmbH. Das Bestellformular, den Downloadlink sowie die Kostenübersicht finden Sie hier.

Zurück

schließen

schließen