Das eCl@ss-Release 10.0 ist da!

Ein herzlicher Dank an die eCl@ss-Fachgruppen und die zahlreichen Experten für ihren wertvollen Input! Gemeinsam mit unserem Mitglied und IT-Service-Provider Paradine stellt der eCl@ss e.V. heute das neue Major-Release 10.0 mit rund 2.000 neuen Klassen bereit. Die Harmonisierung mit VGB "Power Plant Technology", "proficl@ss", "ETIM" und "PI" ist für das neue Major-Release ausgebaut worden und der Standard "PROLIST" ist integriert.

 

Das eCl@ss-Release 10.0 beinhaltet die neuen Sachgebiete:

 

Sachgebiet 45: Humanarzneimittel und Tierarzneimittel, Pflanzenschutz sowie Wirkstoff

Sachgebiet 46: Bekleidung und Textil

Sachgebiet 47: Körperpflege und Körperhygiene

Sachgebiet 48: Sport, Spiel, Freizeit

Sachgebiet 49: Öffentliche Sicherheit und Wehrtechnik

Sachgebiet 50: Möbel, Wohneinrichtung

Dies dient als Basis für ein anschließendes Mapping-Projekt (eCl@ss 10.0 zu UNSPSC 19). Mit den neuen Sachgebieten eröffnet der eCl@ss-Standard weitere Einsatzbereiche im internationalen Warenaustausch, z.B. für Nordamerika und Großbritannien. Die Entwicklung des eCl@ss-Releases 10.0 beinhaltet die Rekordzahl von insgesamt 100.000 Änderungen und Weiterentwicklungen. Mit rund 2.000 neuen Klassen, 2.000 restrukturierten und aktualisierten Klassen, 1.500 neuen Merkmalen und 2.000 neuen Schlagwörtern bietet das Release 10.0 den neuesten Stand des eCl@ss-Standards.

 

Ab sofort steht Ihnen das Release als BASIC-csv-Datei im eCl@ss-DownloadPortal zur Verfügung. Die weiteren Formate folgen.

Zurück

schließen

schließen