eCl@ss IM EINSATZ BEI DELTA-V

AUF KNOPFDRUCK DATEN FÜR UNSERE KUNDEN

"Standardisierte Produktmerkmale bieten unseren Kunden jetzt eine verbesserte Datentransparenz und eine hohe Vereinheitlichung unseres elektronischen Produktkataloges."

 

 

AUSGANGSSITUATION

Als Hersteller und Händler für Büro- und Betriebseinrichtung waren wir mit der Anforderung konfrontiert, unser Sortiment als elektronischen Produktkatalog unseren Kunden zur Verfügung stellen zu können. Hier haben wir uns insbesondere aufgrund mehrfachen Kundenwunsches für den Industriestandard eCl@ss entschieden.

Da es zuvor keine elektronische Produktnorm bei DELTA-V gab, wurde die Einführung von eCl@ss 5.1 als Klassifizierung und Standardisierung des eigenen Sortiments durchgesetzt.

Ziele, die durch diese Entscheidung erreicht werden sollen, sind beispielsweise, dass auf die Anforderungen unserer Kunden präzise und zufriedenstellend eingegangen werden kann. Die standardisierten Produktmerkmale bieten unseren Kunden eine verbesserte Datentransparenz und eine hohe Vereinheitlichung unseres elektronischen Produktsortiments.

 

 

EINSATZ

Unser elektronischer Produktkatalog wird über eine individuell erstellte Software automatisiert, aus Warenwirtschaft und eCommerce-Daten zusammengestellt und als eCl@ss exportiert. Dieser Produktkatalog kann dann unseren Kunden zur Verfügung gestellt werden. Somit gewährleisten wir eine einheitliche Datenstruktur in unserem Sortiment.

Die eCl@ss-Klassifizierung wird bei DELTA-V genutzt, um Daten aus zwei Quellen (Warenwirtschaft und Online-Shop) zusammenzuführen. Auf Knopfdruck können wir jetzt mit eigener Lösung BMECat eCl@ss 5.1 erstellen und auch weitere eCl@ss-Versionen erzeugen.

Die generierte Produktdatenqualität ist nicht nur sehr hoch, sie verbessert auch die Kommunikation zwischen uns und unseren Kunden. Des Weiteren ist der Aufwand durch einheitliche Prozesse deutlich geringer als zuvor und die Reaktionszeit für Datenexporte wesentlich kürzer.

 

FAZIT

Mit eCl@ss haben wir einen gängigen Industriestandard, mit dem wir unseren Kunden auf einfache Weise aktuelle elektronische Produktkataloge zur Verfügung stellen können.

Die erhöhte Datentransparenz verbessert nicht nur die Prozesse im Allgemeinen, sie stellt auch unsere Kunden sehr zufrieden. Die standardisierten elektronischen Produktdaten sind nun auch intern beim Kunden verfügbar.

www.delta-v.de