ECLASS, ETIM und UNSPSC – Mehrere Standards parallel und effizient verwalten

Erstellt von Gabriele Blum | Noxum GmbH |

Für unser viertes ECLASS Expertengespräch konnten wir Josef Schmelter, Master Specialist Classification (PHOENIX CONTACT GmbH & Co. KG) gewinnen. Im ECLASS Verein engagiert er sich als Expert Group Leader für mehrere ECLASS Klassen - die Produkte seines Unternehmens sind ca. 430 ECLASS Klassen zugeordnet. Im Expertengespräch gibt er Antworten auf Fragen zu dem parallelen Einsatz der Standards ECLASS, ETIM und UNSPSC bei Phoenix Contact.

Würzburg, 12. Juli 2021 – Die Noxum GmbH, Spezialist für Content Management und Redaktionssysteme, lädt branchenübergreifend Interessenten zur vierten Runde in der Reihe ECLASS Expertengespräche ein.

In diesem Gespräch erhalten die Interessenten Antworten auf Fragen wie:

  • Welche Standards erfüllen die Anforderungen an die Bereiche Einkauf und Sales - wo liegen die Grenzen zu der Verwendung für den Bereich Engineering?  
  • Wie verwaltet der Hersteller mehrere Klassifikationsstandards parallel und effizient? Oder welcher Standard kann die Basis für die anderen Standards in einem Unternehmen bilden? 
  • Wie kann der Hersteller auf die Wünsche seiner Kunden hinsichtlich verschiedener Versionen der Standards reagieren?  

In dem moderierten Gespräch sind Fragen der Teilnehmer sehr willkommen. Moderator ist der Digitalisierungsberater Daniel Neuß, (SMARTdbs GmbH & Co. KG).

Für wen ist dieses Webinar besonders geeignet?  

  • Für alle Branchen, die einen Weg suchen in ECLASS einzusteigen - KMU, Mittelstand, Konzerne
  • Hersteller, Planer, Marktplatzbetreiber, Anlagen-Betreiber
  • Produktdatenmanager, technische Redakteure, Content Manager, Digitalisierungsexperten/ Einkauf, Vertrieb

Profitieren Sie vom Know-how der Experten und melden Sie sich gleich zum kostenfreien Expertengespräch an:  ANMELDUNG

Über Noxum GmbH

Die 1996 gegründete Noxum GmbH entwickelt und vertreibt Standard- und Individualsoftware für die Bereiche Web-Systeme/Web-Portale, E-Business, Product Information Management, Cross Media Publishing und Technische Kommunikation, sowie Cloud Computing-Lösungen in Microsoft Azure.

Das Noxum Publishing Studio ist dabei als XML-basierte Systemlösung zugleich Content Management und Redaktionssystem in einem Produkt. Als führender Anbieter von XML-Lösungen bietet Noxum neben der Beratung auch die Entwicklung, Implementierung und Support.

Zu den Kunden der Noxum GmbH gehören unter anderem die Audi AG, JURA Elektroapparate AG, die Festool GmbH / TTS Tooltechnic Systems AG und Co. KG, die KUKA Roboter GmbH, die Dr. Ing. h.c. F. Porsche AG, die STIFTUNG WARENTEST und die TRUMPF Laser GmbH + Co. KG.
 

Der Geschäftsführung gehören an:

Norbert Klinnert
Volker Römisch
Michael Stegmann

Weitere Informationen unter:
www.noxum.com

Oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf:
Gabriele Blum, Tel. +49 931 46588-102, Fax +49 931 46588-599
Noxum GmbH, Beethovenstraße 5, 97080 Würzburg, Deutschland
presse( at )noxum.com
 

Zurück

schließen

schließen