Der neue ECLASS Vorstand

Erstellt von ECLASS Head Office |

 

Wir freuen uns und heißen Markus Reigl (Siemens), Dr. Christoph Thim (BSH), Oliver Hillermeier (SAP), Artur Bondza (Pepperl+Fuchs) und Dr. Matthias Bölke (Schneider Electric) im neu gewählten ECLASS Vorstand herzlich willkommen!

 

Am 16. September 2020 wurde der Vorstand im Rahmen der Mitgliederversammlung 2020 gewählt. Markus Reigl, Dr. Christoph Thim  und Oliver Hillermeier wurden im Amt bestätigt. Artur Bondza und Dr. Matthias Bölke wurden neu gewählt.
 

Die strategische Ausrichtung des ECLASS e.V.

Der neue ECLASS Vorstand bestätigte die im Juli 2019 getroffene strategische Ausrichtung, die auf den Mitgliederversammlungen 2019 und 2020 präsentiert worden sind. Oberstes strategisches Ziel ist die Verbreitung des ECLASS Standards. Multiplikatoren wie Großunternehmen, Softwareanbieter oder Kooperationspartner werden eine entscheidende Rolle spielen, um ECLASS in definierten Schlüsselländern wie Frankreich, Deutschland, China, Russland, Japan oder den USA zu verbreiten. ECLASS selbst ist ein wichtiges Puzzlestück in den Anforderungen der Digitalisierung. Der Qualität im ECLASS Content wird ebenfalls Aufmerksamkeit geschenkt. Nicht zuletzt Anforderungen aus der I4.0 Community zeigen, dass alternative Distributionswege und Geschäftsmodelle zukünftig wichtig sind, z. B. der ECLASS Webservice. Die strategischen Arbeitsgruppen erarbeiten aktiv und erfolgreich operative Lösungen.

  

Zurück

schließen

schließen